Relevanz

Relevanz

Was wann warum für wen wichtig wird       

 Je mehr Kommunikation es gibt, desto weniger davon wird gehört. Wenn Menschen mit ihren Zielen scheitern, liegt das also oft an der Kommunikation. Manchmal ist das auch gut so – Blödsinn gibt es ja schon genug auf der Welt. Doch wenn Menschen, die wirklich etwas bewegen können, nicht gehört werden, weil ihre Worte niemanden bewegen, ist das ein Drama. 

In diesem Vortrag zeigt René Borbonus, wie Sie Ihren Botschaften Relevanz verleihen. Wie dringen wir zu Menschen durch, wenn alle durcheinanderreden? Wie formulieren wir wichtige Ideen so, dass die Worte bis in die Herzen tragen? Wie machen wir uns Partnern und Kindern verständlich, wenn ihnen schon das Zuhören schwerfällt? Wie überzeugen wir Kollegen, Kunden und Investoren von unseren Zielen? Und wie werden wir als Persönlichkeiten in einer Welt wahrgenommen, in der es nur noch Prominente gibt? 

Die Antwort liegt viel näher, als wir glauben: Relevanz verstehen heißt verstehen, wie Worte wirken. Gute Worte bauen Brücken, malen Bilder und ändern Geschichte. Es ist die Kraft der Sprache, die den Dingen Relevanz verleiht. Wenn wir sie für uns nutzen, können wir fast alles erreichen. 

Relevanz ist, wenn Kommunikation funktioniert.“ 

Weitere Vorträge: